Hero Image

Symposium 2008

Symposium 2008: Religion ausstellen. Interdisziplinäre Perspektiven zu (Re-)Präsentation und Kommunikation christlicher Inhalte und Objekte im Kontext Museum und Ausstellung

Religion und Christentum stehen über den kirchlichen Binnenraum hinaus in vielfältigen Bezügen zu den Kommunikationsorten der kulturellen Öffentlichkeit. Zu diesen zählen auch Museen, Sammlungen und Ausstellungen, die religiös konnotierte Themen aufgreifen oder Objekte zeigen, die aus religiösen Zusammenhängen stammen. Das erste Symposium der Reihe „Religion ausstellen“ versammelte theologische, philosophische, kunsthistorische, religionswissenschaftliche und gestalterische Perspektiven zur Frage des Umgangs mit christlicher Religion und christlich-religiösen Objekten in Museen und Ausstellungen.

Veranstaltungsort: Museum im Zisterzienserkloster Lehnin

Kontakt

 Stefan Beier

Museumsleiter

Stefan Beier
Klosterkirchplatz 4
14797 Kloster Lehnin
Tel.: 03382 768-841/-842
Fax: 03382 768-811
E-Mail

 Prof. Dr. Harald Schwillus

Prof. Dr. Harald Schwillus
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Philosophische Fakultät III Institut für katholische Theologie und ihre Didaktik Franckeplatz 1, Haus 31
06110 Halle
Tel.: +49 345 552-4151
Fax: +49 345 552-7373